Kontakt

über unser
Kontaktformular
oder per Mail an
info@itcoms.de


Wunschtermin nach Vereinbarung!

Unsere Adresse

Burgstr. 4
53947 Nettersheim
zum Routenplaner

Windows 10 – Preise, Anforderungen und Versionen

Screenshot 2015-06-03 17.55.56Microsoft wird Windows 10 wohl am 29. Juli veröffentlichen. Ab dann kann die aktuellste Version des beliebten Betriebssystems entweder klassisch erworben werden oder kostenlos als Update von Windows 7 und Windows 8.1 geladen werden.

Preise hat Microsoft für die aktuellen Versionen auch schon genannt, wie Cnet berichtet. Die Version für den privaten Bereich Windows 10 Home wird mit 120 US-$ und die Version für den Einsatz in Unternehmen Windows 10 Pro wird mit 200 US-$ zu Buche schlagen.

Ein Update direkt von Windows 8 wird nicht möglich sein, hier muss das Betriebssystem erst auf den aktuellen Stand (Windows 8.1) gebracht werden.

Eine weitere wichtige Infos hat Gabriel Aul (Leiter des Windows-Insider-Programms) heute per Twitter bekannt gegeben. Nachdem Windows 10 einmal via Update installiert wurde, kann die Hardware auch komplett neu mit Windows 10 installiert werden.

Verkürzte Akkulaufzeit von iPhone und iPad nach Update auf iOS 7.1

isolated man hand holding the phone with low battery on a screenIm Netz beklagen sich viele iPhone oder iPad Nutzer über stark verkürzte Akkulaufzeiten Ihrer mobilen Apple Geräte, nachdem Sie ein Upate auf die aktuelle Version des mobilen Betriebssystem iOS 7.1 durchgeführt haben. In einigen Fällen entlädt sich der Akku fast doppelt so schnell wie vor dem Update. Nutzer beschreiben aber schon eine Lösung, die Akkulaufzeit wieder in den Griff zu bekommen.

arstechnica.com bestätigt in einem Artikel vom 11.03. zwar die verkürzten Akkulaufzeiten, diese fallen in deren Test aber bei weitem nicht so drastisch aus, wie es die Nutzer beklagen.

Eine konkrete Lösung für das Problem bietet Apple noch nicht. Eine Lösung ist aber, die Hintergrundaktualisierung in den Einstellungen zu deaktivieren. Hier empfiehlt es sich, tatsächlich nur die Dienste abzuschalten, bei denen eine ständige Aktualisierung nicht notwendig erscheint. Hier beispielhaft dargestellt.

So finden Sie die Einstellung im Menü:
Einstellungen -> Allgemein -> Hintergrundaktualisierung

ios_hintergrund_1       ios_hintergrund_2

Windows XP – Antiviren-Support bleibt bis Mitte 2015 bestehen

Der Support für Windows XP endet am 8. April 2014, aber dennoch werde es bis Mitte 2015 noch Updates für Microsoft Security Essentials Antivirus geben. Das teilte Microsoft auf seinem Technet Blog mit.

Warum kündigt Microsoft den Support für ein Betriebssystem ab, kümmert sich aber dennoch weiter so lange um seinen Verbleib? Windows XP ist einfach noch lange nicht aus den Unternehmen und auf Rechnern der Privatleute verschwunden. Aus diesem Grund versucht Microsoft den Wechsel auf eine neue Version von Windows voranzutreiben.

Auch wenn Windows XP weiterhin auf dem vorhandenen PC-System gut läuft, sollte man über einen Wechsel zum aktuellen Betriebssystem nachdenken. Windows 7 und auch Windows 8 bieten verschiedenen Möglichkeiten auch ältere Programme in einer sicheren Umgeben zu betreiben. Was unter Windows 7 mit einem XP-Modus funktioniert, kann unter Windows 8 evt. mit einem virtuellen XP realisiert werden.